Reisebericht Kopenhagen

Reisebericht Kopenhagen Unser Hotel in Kopenhagen

Ich kann mich nicht entscheiden, ob es die Menschen sind, die kleinen bunten Häuser, das viele Wasser Kopenhagen ist eine tolle Stadt! Kopenhagen: Reisebericht. Über meinen Kurzausflug in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. vor 3 Jahren veröffentlicht unter Reisen. Tipps zum Geld sparen gibts im Test zur Copenhagen Card. Bei zwei Reisen haben wir diesen City Pass getestet. Alle Reiseberichte für Kopenhagen im. "Hello, Denmark!" Iris und ich stürmen Kopenhagen. Begleitet uns auf unserer Tour durch die dänische Hauptstadt inkl. Sightseeing & einem. Reisebericht für eine Reise nach Dänemark und Kopenhagen. Erfahren Sie hier wertvolle Tipps und Ideen für Ihren Städtetrip mit dem Team.

Reisebericht Kopenhagen

Was für eine Stadt! Kopenhagen ist einfach einmalig und wunderschön. Wir waren da und haben für euch die besten Tipps zusammengestellt. In meinem Blog findest Du meinen Reisebericht Kopenhagen Von Amlienborg, der kleinen Meerjungfrau und ganz vielen. "Hello, Denmark!" Iris und ich stürmen Kopenhagen. Begleitet uns auf unserer Tour durch die dänische Hauptstadt inkl. Sightseeing & einem. Lesen Sie im Reisebericht: Städtereise Kopenhagen wie schön ein Urlaub sein kann. spotcase.co - günstig, unkompliziert und TÜV-geprüft. Hier berichte ich über die Kreuzfahrt mit AIDAluna durch die Ostsee. Es ging von Kiel aus nach Kopenhagen und retour. Reisebericht Kopenhagen (København) - Unterwegs zwischen Touristenströmen in der dänischen Hauptstadt. Reisebericht über eine Reise nach Kopenhagen. In meinem Blog findest Du meinen Reisebericht Kopenhagen Von Amlienborg, der kleinen Meerjungfrau und ganz vielen. Was für eine Stadt! Kopenhagen ist einfach einmalig und wunderschön. Wir waren da und haben für euch die besten Tipps zusammengestellt.

Bei Buchung bekommt man einen Öffnungs-Code, den man an der Hoteleingangstür eingibt. Der gleiche Code öffnet auch die eigentliche Zimmertür.

Die Räumlichkeiten sind natürlich begrenzt, aber alles ist da: Tisch mit Stühlen, Bett, TV, Bad — da das Hotel erst letztes Jahr eröffnet hat, ist die Einrichtung auch noch in einem modernen, ordentlichen Zustand.

Wer Rot liebt, dem wird es hier gefallen! Das Leben in Kopenhagen ist auch kulinarisch nicht sehr preisgünstig, dafür aber extrem lecker.

Wer aber ein üppiges Buffet erwartet, der ist hier falsch. Das Frühstück wird tellerweise bestellt. Alles super lecker, aber für starke Kerle wohl doch ein bisschen wenig.

Man kommt herein und fühlt sich direkt wie in Italien. Der Duft, die Deko, die Musik — alles ist dort wunderbar und man will nie wieder gehen.

Das Essen ist köstlich und für Kopenhagener Verhältnisse wirklich fair. Livemusik gibt es am Wochenende — so toll, dass man mittanzen möchte.

Die Pizza ist aus dem Steinofen herrlich knusprig und dünn gerollt, das Kalb in Cognac-Sauce zart und ein einziges Gedicht.

Es ist teuer und erinnert mehr an Massenabfertigung. Der Rotkohl war fade und die Ente nicht richtig knusprig. Einziges Highlight: Die Pommes — die waren wirklich gut.

Also Finger weg! Ja, ist natürlich sehr mainstreamig — aber bevor man wieder alle Freunde nervt, einem Klamotten aus den USA mitzubringen, kann man hier einfach mal selber drauflos shoppen….

Alles nicht ganz günstig, aber eine kleine Erinnerung oder ein Mitbringsel für Mama ist schon drinnen. In Kopenhagen steht natürlich Sightseeing ganz oben auf dem Plan.

Es fällt einem zum Teil schwer, das riesige Angebot an Unternehmungen zu filtern und innerhalb von 2,5 Tagen auch unterzubringen.

Über die genauen Einzelheiten dieser Zugüberfahrt habe ich bereits im letzten Blogartikel geschrieben, ihr könnt sie im Abschnitt Öresundbrücke meines Reiseberichtes zu Malmö nachlesen.

GPS: Sobald ihr den Hauptbahnhof in Kopenhagen verlasst, steht ihr vor dem weltbekannten Vergnügungs- und Erholungspark Tivoli.

Aufgrund von Zeitmangel verzichtete ich aber auf einen Besuch. Gleich hinter dem Tivoli befindet sich der Ratshausplatz mit einer weiteren bekannten Sehenswürdigkeit von Kopenhagen, dem Kopenhagener Rathaus.

Im auffälligen Rathausturm befindet sich eine Aussichtsplattform, die über Stufen zu erreichen ist. Leider war diese aber während meines Besuches geschlossen.

Der Kanal, in dem sich der Hafen befindet, wurde im Jahrhundert erbaut. Die farbenfrohen Giebelhäuser an den Seiten des Hafenarms entstanden im Heute befinden sich zahlreiche Restaurants und Pubs in den Giebelhäusern.

Meiner Meinung nach war Nyhavn der schönste Ort, den ich in Kopenhagen besucht habe! Am Hafenbecken entlang ging es weiter bis zur Amalienborg.

Bakken , Dyrehavevej 62, Klampenborg. Ein Spaziergang durch den Garten und die weitere Parkanlage ist an einem Sommertag wirklich empfehlenswert.

Vom Bahnhof sind es dann noch ca. Wenn man kann, freut sich natürlich jeder Däne, wenn man ihn auf Dänisch anspricht.

Allerdings sprechen wohl die wenigsten diese Sprache. Die meisten Dänen sprechen ein hervorragendes Englisch und teilweise sogar Deutsch.

Daher ist die Verständigung meist kein Problem, auch wenn man kein Dänisch spricht. Zahlungsmittel in Dänemark ist die dänische Krone.

Allerdings ist das bargeldlose Zahlen mittlerweile sehr beliebt, nicht nur in Kopenhagen. Manche Geschäfte nehmen ab einer bestimmten Uhrzeit kein Bargeld mehr an.

In diesem Jahr war ich das erste Mal in Kopenhagen und hatte keine dänische Kronen dabei. Und was soll ich sagen, das Bezahlen hat wunderbar funktioniert.

Wie in mittlerweile fast jeder touristische interessanten Stadt gibt es auch hier eine spezielle Touristen-Karte, die Copenhagen Card.

Mit ihr kann man die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen und der Eintritt vieler Museen und Attraktionen wie z. Janett hat die Karte getestet und hier darüber berichtet.

Ich hoffe, ich konnte dir viele Tipps für deinen Städtetrip nach Kopenhagen geben. Hast du selber Tipps mitgebracht, die du weitergeben möchtest?

Oder hat sich etwas geändert? Dann verrate es doch in einem Kommentar. Zuletzt aktualisiert am März Liebe Ina, wenn ich deinen schönen Artikel lese, dann wird mir schnell klar… ich sollte mir Kopenhagen dringend mal näher anschauen.

Aber zugegeben, es klingt wirklich teuer, was aber im Norden allgemein der Fall ist. Danke für die tollen Inspirationen.

Kopenhagen steht auch noch auf meiner bucket list. Ist es eher ein teures Pflaster oder gut für einen günstigen Kurztrip?

Interessant ist, dass die skandinavischen Länder so fortgeschritten mit dem bargeldlosen Einkaufen sind. Das ist mir schon in Schweden aufgefallen.

Selbst der Busfahrer hat keine Münzen mehr akzeptiert. LG Myriam. Leider gehört Kopenhagen nicht zu den günstigen Reisezielen. Es ist relativ teuer dort.

Aber es ist eine sehr schönes Reiseziel. LG Ina. Hallo Ina, sehr schön hast du hier vieles über Kopenhagen zusammengefasst!

Wir haben das Glück in ca. Unsere Kinder kennen die Stadt überhaupt nicht — nur den Flughafen… das muss sich bald mal ändern.

Danke für deine Tipps! LG Hartmut. Hallo Ina, toller Bericht. Ich war vor drei Jahren im Winter dort. Leider hatten wir für die Umgebung von Kopenhagen keine Zeit aber ich sehe schon, das muss ich nachholen.

Meine Fotos sind natürlich auch nicht so schön, denn es hat ständig geregnet. Amsterdam haben wir schon zwei Mal gesehen und es gefällt uns super.

Aber dein Bericht hat mich jetzt überzeugt nach Kopenhagen zu fahren. Es scheint ja wirklich viele Sehenswürdigkeiten dort zu geben und es sieht so niedlich aus.

Also ja, meine Planung wird nun losgehen. Kopenhagen, wir kommen! Da bin ich gespannt, was du berichten wirst.

Kopenhagen mit Kind ist sicherlich noch etwas ganz anderes. Wenn du noch mehr Tipps brauchst melde dich gerne. Kopenhagen stand bisher nicht wirklich auf meiner Liste.

Daran wird sich aber jetzt was ändern, denn dein Bericht macht Laune, die Stadt mal selbst zu erkunden. Auf jeden Fall ein sehr ausführlicher Guide, der bestimmt gerade bei einem ersten Besuch in der Stadt hilft.

Liebe Ina, nachdem mir neulich eine Freundin von Kopenhagen berichtet hat, habe ich deinen Artikel natürlich besonders aufmerksam gelesen und stelle wieder einmal fest: man verschwendet viel zu viel Geld und Zeit mit anderen Dingen — ich sollte noch mehr reisen!

Hallo Ina, ich möchte schon so lange einmal nach Kopenhagen, irgendwie schaffe ich es aus München nie Richtung Norden. LG, Alexandra. Sehr interessanter und informativer Artikel über Kopenhagen.

Lg aus Ecuador.

Reisebericht Kopenhagen Video

Copenhague - Echappées belles

Dreimal am Tag wird eine Bierverkostung veranstaltet. Für Kinder ist der Kletterpark ein spannendes Ziel.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind u. Bleibst du länger in Kopenhagen, solltest du über Ausflüge in die näheren Umgebung der Stadt nachdenken.

Folgende Ziele kann ich dir empfehlen:. Neben Stücken der Sammlung werden jedes Jahr Sonderausstellungen präsentiert.

Jahrhundert dänische Hauptstadt war. Sehenswert in der Stadt ist der Dom, in dem viele der dänischen Herrscher beerdigt wurden. Interessant sind die vielen Anbauten, die für die Grabmäler im Laufe der Jahrhunderte in den verschiedensten Baustilen errichtet wurden.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Wikingermuseum. Im Fjord von Roskilde wurden Wracks von Wikingerschiffen gefunden, die konserviert in dem Museum ausgestellt werden.

Die Schiffbauwerkstadt im Wikinger Museum Roskilde. Weitere Informationen findest du bei der Touristeninformation Roskilde. Wer noch nicht genug von Freizeitparks hat, der sollte nach Bakken fahren, wo sich der älteste noch existierende Freizeitpark Europas befindet.

Der Park zeichnet sich durch eine Mischung aus klassischen und modernen Fahrgeschäften aus. Man kann allerdings auch ein Tagesticket kaufen, mit dem man alle Fahrgeschäfte nutzen kann.

Am Wochenende ist Bakken ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Bakken , Dyrehavevej 62, Klampenborg. Ein Spaziergang durch den Garten und die weitere Parkanlage ist an einem Sommertag wirklich empfehlenswert.

Vom Bahnhof sind es dann noch ca. Wenn man kann, freut sich natürlich jeder Däne, wenn man ihn auf Dänisch anspricht. Allerdings sprechen wohl die wenigsten diese Sprache.

Die meisten Dänen sprechen ein hervorragendes Englisch und teilweise sogar Deutsch. Daher ist die Verständigung meist kein Problem, auch wenn man kein Dänisch spricht.

Zahlungsmittel in Dänemark ist die dänische Krone. Allerdings ist das bargeldlose Zahlen mittlerweile sehr beliebt, nicht nur in Kopenhagen.

Manche Geschäfte nehmen ab einer bestimmten Uhrzeit kein Bargeld mehr an. In diesem Jahr war ich das erste Mal in Kopenhagen und hatte keine dänische Kronen dabei.

Und was soll ich sagen, das Bezahlen hat wunderbar funktioniert. Wie in mittlerweile fast jeder touristische interessanten Stadt gibt es auch hier eine spezielle Touristen-Karte, die Copenhagen Card.

Mit ihr kann man die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen und der Eintritt vieler Museen und Attraktionen wie z.

Janett hat die Karte getestet und hier darüber berichtet. Ich hoffe, ich konnte dir viele Tipps für deinen Städtetrip nach Kopenhagen geben.

Hast du selber Tipps mitgebracht, die du weitergeben möchtest? Oder hat sich etwas geändert? Dann verrate es doch in einem Kommentar.

Zuletzt aktualisiert am März Liebe Ina, wenn ich deinen schönen Artikel lese, dann wird mir schnell klar… ich sollte mir Kopenhagen dringend mal näher anschauen.

Aber zugegeben, es klingt wirklich teuer, was aber im Norden allgemein der Fall ist. Danke für die tollen Inspirationen. Kopenhagen steht auch noch auf meiner bucket list.

Ist es eher ein teures Pflaster oder gut für einen günstigen Kurztrip? Interessant ist, dass die skandinavischen Länder so fortgeschritten mit dem bargeldlosen Einkaufen sind.

Das ist mir schon in Schweden aufgefallen. Selbst der Busfahrer hat keine Münzen mehr akzeptiert. LG Myriam. Leider gehört Kopenhagen nicht zu den günstigen Reisezielen.

Es ist relativ teuer dort. Aber es ist eine sehr schönes Reiseziel. LG Ina. Hallo Ina, sehr schön hast du hier vieles über Kopenhagen zusammengefasst!

Wir haben das Glück in ca. Unsere Kinder kennen die Stadt überhaupt nicht — nur den Flughafen… das muss sich bald mal ändern.

Danke für deine Tipps! LG Hartmut. Hallo Ina, toller Bericht. Ich war vor drei Jahren im Winter dort. Leider hatten wir für die Umgebung von Kopenhagen keine Zeit aber ich sehe schon, das muss ich nachholen.

Auf dem Dach des Turmes befindet sich eine Aussichtsplattform, die aber leider während meines Besuches geschlossen hatte. Kopenhagen hat mir von den Städten, die ich während meiner kleinen Ostseerundreise besucht habe, am wenigsten gefallen.

Selbst am Abgesehen vom wirklich schönen Nyhavn waren die Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen auch nichts besonderes. Für einen Kurztrip kann man Kopenhagen mal besuchen, länger als einen Tag würde ich mich dort aber nicht rumtreiben wollen.

Mit meinem Hotel im benachbarten, viel schöneren Malmö hatte ich die richtige Wahl getroffen, und am frühen Abend führte es mich dann auch wieder genau dorthin zurück!

Geschrieben von Willi Thiel am Januar Toggle navigation nightside. Galerie 30 Fotos. Vorheriger Artikel.

Sei der Erste, der einen Kommentar hinterlässt: Name. Email optional. Buchen Sie die Fahrkarten für Ihre Reise einfach und unkompliziert auf bahn.

Ein Strandurlaub oder Wanderurlaub in den Bergen ist nicht jedermanns Sache. Wenn Sie den lebhaften Trubel einer Stadt brauchen und etwas erleben wollen, dann versuchen Sie es doch einmal mit Städtereisen.

Kopenhagen bietet sich dafür geradezu an. Denn in der dänischen Hauptstadt gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Hier finden Sie zahlreiche gemütliche Tavernen oder Tanzlokale, in denen man einkehren kann. Besonders besinnlich ist die Statue der kleinen Meerjungfrau, die am Hafen steht.

Die Figur aus dem berühmten Märchen ist eines der Wahrzeichen der Stadt.

Reisebericht Kopenhagen

Reisebericht Kopenhagen Video

Die perfekte Kurzreise nach Kopenhagen Reisebericht Kopenhagen Ähnliche Beiträge. Mit Club Test schönen Eindrücken geht es nach einem letzten leckeren Frühstück kurz vor Uhr von Bord. Meine Erfahrung findet ihr in diesem Artikel. Unglaublich schön angelegtes Freigelände mit einem Gewächshaus und Schmetterlinghaus. Meine Tochter liebt zum Beispiel das dänische Softice und auch wenn sich in dem Hostel ein Kaffee und eine kleine Bar befindet, konnte man dieses hier nicht erstehen. Im gesamten dänischen Ballungsraum der Stadt leben allerdings 1,3 Millionen Menschen. Doch auch ohne diese Tipps wirst du immer wieder einen tollen Laden nach dem anderen entdecken. Auch das Shoppen ist hier einmalig. Es gibt spezielle Fahrradwege check this out die ganze Stadt. Consider, Beste Spielothek in Kakerbeck finden remarkable habe die Copenhagen Card bei meiner ersten Reise getestet. Die weltberühmte Bronzefigur an der Uferpromenade Langelinie wurde aufgestellt und sollte zum Wahrzeichen Kopenhagens werden. In mir kommt die Frage hoch: Habe ich etwas falsch https://spotcase.co/gambling-online-casino/wer-hat-jackpot-gewonnen.php

Reisebericht Kopenhagen Unterkunft & Lage

Na, dann gehe doch einfach irgendwo woanders hin, wo Beste Spielothek in finden Menschenmengen nicht unterwegs sind. Im auffälligen Rathausturm befindet sich eine Aussichtsplattform, die über Stufen zu erreichen ist. Social Bookmarks: Twittern. Leider war https://spotcase.co/casino-online-slot-machine/veranstaltungskalender-bad-reichenhall.php aber während meines Besuches geschlossen. Zur mobilen Ansicht. Anna Unter anderem sind hier die dänischen Kronjuwelen ausgestellt.

Reisebericht Kopenhagen - Ausstattung

Teilweise sogar mit speziellen Abbiegespuren. Fahrradstadt Kopenhagen. Nur wenige Schritte weiter stehen wir vor Schloss Christiansborg mit seiner imposanten Schlosskirche. Das Jahreshoroskop Hast du selber Tipps mitgebracht, die du weitergeben möchtest? Weitere Informationen findest du bei der Touristeninformation Roskilde. Kopenhagen ist einfach click und https://spotcase.co/casino-online-gratis/jogi-lgw-douglas.php. Du just click for source hier auf einen Blick die wichtigsten Infos für deinen Städtetrip nach Kopenhagen und alle unsere Artikel über die dänische Hauptstadt. Viel Platz für Radfahrer in Kopenhagen: Selbst nebeneinander fahrende können bequem überholt werden. Der Hotelurlaub in Kopenhagen besticht durch seine Abwechslung. Das Wechseln der See more war ganz unterhaltsam, aber bei weitem nicht so spektakulär wie man es aus dem Buckingham Bestes Casino Echtgeld in London kennt. Dort bekommt man auch die Oper Kopenhagens zu sehen. Sie fahren auf der richtigen Seite. Na, dann gehe doch einfach irgendwo woanders hin, wo die Menschenmengen nicht unterwegs sind. More info Neben dem Hotel befindet see more Tivoli, ein kleiner Freizetpark.

4 thoughts on “Reisebericht Kopenhagen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *